top of page

Als die Völker ihre Weisheiten teilten

Im ersten Zeitalter lebten alle Lebewesen, auch die Menschen, im Einklang miteinander.


Tierkommunikation
ⓒ April Pethybridge

Ein alter amerikanischer Indianerstamm, die Hopi, sagen, dass die Erde mehrere Zerstörungen und Wiedergeburten durchgemacht hat. Momentan leben wir in der vierten Startphase.

Bereits viele Kulturen vor unserer Zeit haben den Zyklus von Tod und Wiedergeburt anerkannt.

Darunter sind die alten Kulturen Skandinaviens, die alten Ägypter, die Perser, die Azteken, die Cherokee und Kelten.

Im ersten Zeitalter lebten die Menschen im Einklang mit allen Lebewesen. Pflanzen und Tiere wurden schon bereits vor den Menschen erschaffen.

Alle Lebewesen stammen laut den Hopi von ein und derselben irdischen Familie.

Um die Verbundenheit zwischen den unterschiedlichen Lebewesen zu gewährleisten, bekamen alle die gleichen feinstofflichen Energieorgane.

Diese werden auch Chakras genannt.

Alle Aspekte des Lebens werden darüber gesteuert.

Durch das verborgene Wissen über den feinstofflichen Körper lassen sich Krankheiten ganz anders verstehen und behandeln.


hundnasen


bottom of page