top of page

Was brauchen unsere Hunde?

Unsere Vierbeiner geben uns jeden Tag etwas. Doch was können wir ihnen zurückgeben? Was brauchen sie wirklich?


Tierkommunikation
© Scott Webb

Unsere Haustiere benötigen, genauso wie wir, auf allen Ebenen eine Befriedung ihrer Bedürfnisse. Zu den Ebenen zählen die Körperlichen, die Spirituelle und die Geistige.


Auf der körperlichen Ebene müssen beispielsweise Hunde angemessen gefüttert werden und bei Bedarf sogar eine Diät bekommen.

Einige Hunde brauche mehr Bewegung, andere spezielles Training, um sich wohl zu fühlen.


Auf der emotionalen Ebene brauchen fast alle Haustiere Zuwendung. Die Menge der Zärtlichkeit hängt bei jedem Tier von der Art und der Persönlichkeit ab. Doch Liebe ist auf dieser Ebene immer die beste Nahrung.


Die meist vernachlässigte oder auch unbekannte Ebene ist die spirituelle Ebene der Haustiere. Jeden Tag ermittelt sie uns Botschaften intuitiv und kommunizieren mit uns. Dieser Austausch wird oft nicht erwidert. Die Kommunikation mittels übersinnlicher Informationen ist definitiv in unserer heutigen Gesellschaft ausbaufähig.

Vor mehreren Jahrtausenden Jahren war diese Art der Kommunikation den Menschen bewusst und sie konnten dadurch in einem Einklang mit der Natur und anderen Lebewesen leben.


hundnasen


bottom of page